Laminat

Laminat gehört seit den  1980er Jahren weltweit  zu den beliebtesten Bodenbelägen. Ob Wohnzimmer, Flur, Schlaf- oder Kinderzimmer, Laminat bringt mit seinen modernen Designs eine individuelle Atmosphäre in Ihre Räume. Seit 2016 finden Sie in der Ausstellung sowie dem Fachmarkt für Fußbodenhölzer im Hause Thomas eine riesige Auswahl an Laminatböden, mit verschiedenen und täuschend echten Holz- sowie Steindekoren.

Aufbau von Laminat

Laminat besteht aus einem mehrschichtigen Aufbau. Dabei fungiert die Unterseite als Gegenzug und sorgt für Formstabilität sowie Spannungsausgleich. Im mittleren Bereich befindet sich das Trägermaterial, aus einem Holzwerkstoff verbaut, das zur Rohdichte beiträgt. Die Oberschicht eines Laminatpaneels ist Nutz- & Dekorschicht zugleich. Verschiedene Papierschichten sorgen für Antistatik und Design und werden durch unterschiedliche Harze versiegelt.

Warum Laminat verlegen?

Laminat ist eine günstige  Alternative zum Parkett. Durch das einfache Klick-Systemen ist es dem Profi, aber auch dem Heimhandwerker möglich, den Bodenbelag schnell und richtig zu verlegen. Durch die Möglichkeit der “schwimmenden” Verlegung, kann Laminat im öffentlichen Bereich, sowie in Mietwohnungen angewandt werden. In den unterschiedlichen Farben, Mustern und Designs wird jeder Geschmack getroffen. Laminatboden ist nicht nur stylisch sondern auch für jeden Geldbeutel geeignet. Das Material ist sehr pflegeleicht und eignet sich besonders für Allergiker. Außerdem bietet es Ihnen in Ihrem neuen Zuhause gleichzeitig eine robuste Oberfläche.

error: Dieser Inhalt ist geschützt!